EDER PLANZIEGEL

EDER Planziegel haben eine exakt plangeschliffene Ober- und Unterseite und werden mit Planziegelmörtel vermauert. Das spart Mörtel und Arbeitszeit und Sie erhalten ein sauberes, optimal wärme- und schallgedämmtes Mauerwerk. Dicke Ziegelmauern sorgen für hohe Speichermasse und wirken wie ein Energiespeicher im Haus. Das bringt Wärme im Winter und angenehme Temperaturen im Sommer.

Mit dem mit Abstand meistverbautesten Planziegel Österreichs, dem EDERPLAN XP50 plus, werden jährlich mehr als 900 Häuser gebaut.

Wollen Sie rein keramisch im Passivhausstandard bauen oder es einfach etwas leichter angehen, ist der EDERPLAN XP50 trionic die erste Wahl.

  • Planziegel mit Deckelmörtel
  • mit Dünnbettmörtel
  • Innenwand
  • Verarbeitung
Planziegel, Eder Ziegel, beliebtester Ziegel, bester Ziegel, 50er Ziegel

EDER PLANZIEGEL

mit Deckelmörtel

 

    EDER Planziegel haben eine exakt plangeschliffene Ober- und Unterseite und werden mit Planziegelmörtel vermauert. Das spart Mörtel und Arbeitszeit und Sie erhalten ein sauberes, optimal wärmegedämmtes Mauerwerk.

    Wandstärke 50 cm

    Artikel-nummer Bezeichnung Formate in cm

    U-Wert

    in W/m²K

    Ziegelbedarf
    Stk/ Palette
    Dicke Länge Höhe unverputzt Stk/m² Stk/m³

    Ziegelhöhe 25

    1350 D EDERPLAN XP 50 plus 50 20 24,9 0,16 20 40 50
    1352 D Laibungsstein XP 50 plus 50 20 24,9 50
    1353 D Anfänger XP 50 plus 50 20 24,9 50
    1050 EDERPLAN 50 VZ 50 20 24,9 0,19 20 50
    1052 Laibungsstein 50 VZ 50 20 24,9 50

    Ziegelhöhe 20

    5020 D EDERPLAN XP 50 trionic 50 20 19,9 0,15 25 60
    5022 D Laibungsstein XP 50 trionic 50 20 19,9 60
    5023 D EDERPLAN XP 50 plus Höhe 20
    50 20 19,9 0,16 25 60
    5024 D Laibungsstein XP 50 plus Höhe 20 50 20 19,9 60
    EDERPLAN XP 50 plus
    1350 D - EDERPLAN XP 50 plus
    EDERPLAN 50 VZ
    1050 D - EDERPLAN 50 VZ
    Laibungsstein EDERPLAN XP 50 plus
    1352 D - Laibung XP 50 plus
    Laibungsstein  50 VZ
    1052 D - Laibung 50 VZ
    Anfänger XP 50 plus
    1353 D - Anfänger XP 50 plus
     
    EDERPLAN XP 50 trionic
    5020 D - EDERPLAN XP 50 trionic
    Laibungsstein Xp 50 trionic
    5022 D - Laibung XP 50 trionic

    Wandstärke 38 cm

    Artikel-nummer Bezeichnung Formate in cm U-Wert in W/m2K
    Ziegelbedarf
    Stk/ Palette
    Dicke Länge Höhe unverputzt Stk/m² Stk/m³

    Ziegelhöhe 25

    1338 D EDERPLAN XP 38 38 20 24,9 0,24 20 60
    1038 D EDERPLAN 38 VZ 38 25 24,9 0,29 16 48
    1037 D Anfänger 38 einseitig VZ 38 25 24,9 48

    Ziegelhöhe 20

    3820 D EDERPLAN XP 38 Höhe 20 38 20 19,9 0,24 25 75
    EDERPLAN XP 38
    1338 D - EDERPLAN XP 38
    3820 D - EDERPLAN XP 38 - Höhe 20
    EDERPLAN 38
    1038 D - EDERPLAN 38
    Anfänger 38 einseitig VZ
    1037 D - Anfänger 38 einseitig VZ

    Der „High-Deck“-Vorteil

    Wir empfehlen alle hochwärmedämmenden Außenmauern aus Planziegel im Deckelmörtelverfahren zu verarbeiten. Der Deckelmörtel wird von Bauexperten, Prüfinstituten und Statikern empfohlen und ist die beste Basis für eine wärmedämmende und luftdichte Gebäudehülle.


    Laibungsstein

    • Optimaler Lichteinfall
    • Kein Schneiden der Ziegel mehr
    • Idealer Ziegelverbund 
    • Vereinfachte Fenstermontage

    Außenecke

    • Idealer Ziegelverbund
    • Leicht Verarbeitung ohne Ziegelschneiden
    • Normgerechtes Mauerwerk
    • Homogener Putzgrund

    EDER PLANZIEGEL

    mit Dünnbettmörtel

    Wandstärke 50 cm

    Artikel-Nr. Bezeichnung Formate in cm

    U-Wert

    in W/m²K

    Ziegelbedarf  Stk/Palette
    Dicke Länge Höhe unverputzt Stk/m²  Stk/m³ 

    Ziegelhöhe 25

    1350 EDERPLAN XP 50 plus 50 20 24,9 0,16 20 40 50
    1352 Laibungsstein XP 50 plus 50 20 24,9 50
    1353 Anfänger XP 50 plus 50 20 24,9 50
    1050 EDERPLAN 50 VZ 50 20 24,9 0,19 20 50
    1052 Laibungsstein 50 VZ 50 20 24,9 50

    Ziegelhöhe 20

    5023 EDERPLAN XP 50 plus Höhe 20 50 20 19,9 0,16 25 60
    5024 Laibungsstein XP 50 plus Höhe 20 50 20 19,9 60
    EDERPLAN XP 50 plus
    1350 - EDERPLAN XP 50 plus
    5023 - EDERPLAN XP 50 plus - Höhe 20
    XP 50 plus Laibungsstein
    1352 - Laibungsstein XP 50 plus
    5024 - Laibungsstein XP 50 plus - Höhe 20
    Anfänger XP 50 plus
    1353 - Anfänger XP 50 plus
    EDERPLAN 50 VZ
    1050 - EDERPLAN 50 VZ
    Laibungsstein 50 VZ
    1052 - Laibungsstein 50 VZ
     

    Wandstärke 38 cm

    Artikel-Nr. Bezeichnung Formate in cm

    U-Wert

    in W/m²K

    Ziegelbedarf  Stk/Palette
    Dicke Länge Höhe unverputzt Stk/m²  Stk/m³ 

    Ziegelhöhe 25

    1338 EDERPLAN XP 38 38 20 24,9 0,24 20 60
    1038 EDERPLAN 38 VZ 38 25 24,9 0,29 16 48
    1037 Anfänger 38 einseitig VZ 38 25 24,9 50

    Ziegelhöhe 20

    3820 EDERPLAN XP 38 Höhe 20 38 20 19,9 0,24 25 75
    EDERPLAN XP 38
    1338 - EDERPLAN XP 38
    3820 - EDERPLAN XP 38 - Höhe 20
    EDERPLAN 38 VZ
    1038 - EDERPLAN 38 VZ
    Anfänger 38 einseitig VZ
    1037 - Anfänger 38 einseitig VZ

    Wandstärke 30 cm

    Artikel-Nr. Bezeichnung Formate in cm

    U-Wert

    in W/m²K

    Ziegelbedarf  Stk/Palette
    Dicke Länge Höhe unverputzt Stk/m²  Stk/m³ 

    Ziegelhöhe 25

    1630 EDERPLAN 30 VZ
    30 25 24,9 0,38 20 60
    1032 Anfänger 30 einseitig VZ 30 17,5 24,9 60

    Ziegelhöhe 20

    3020 EDERPLAN 30 VZ Höhe 20 30 25 19,9 0,38 20 60
    EDERPLAN 30 VZ
    1630 - EDERPLAN 30 VZ
    Anfänger 30 einseitig VZ
    1032- Anfänger 30 einseitig VZ

    PLANZIEGEL FÜR INNENWÄNDE

    Wandstärke 25 cm

    Artikel-Nr. Bezeichnung Formate in cm

    U-Wert

    in W/m²K

    Ziegelbedarf  Stk/Palette
    Dicke Länge Höhe unverputzt Stk/m²  Stk/m³ 

    Ziegelhöhe 25

    1025 EDERPLAN 25/33 VZ
    25 33 24,9 12 48
    1026 EDERPLAN 25/38 VZ 25 38 24,9 10,5 48

    Ziegelhöhe 20

    2520 EDERPLAN 25/38 VZ Höhe 20 25 38 19,9 0,38 13,1 60
    EDERPLAN 25/33 VZ
    1025 - EDERPLAN 25/33 VZ
    EDERPLAN 25/38 VZ
    1026 - EDERPLAN 25/38 VZ
    2520 - EDERPLAN 25/38 VZ Höhe 20

    Wandstärke 20, 17, 12, 10 cm

    Artikel-Nr. Bezeichnung Formate in cm

    U-Wert

    in W/m²K

    Ziegelbedarf  Stk/Palette
    Dicke Länge Höhe unverputzt Stk/m²  Stk/m³ 

    Ziegelhöhe 25

    1020 EDERPLAN 20 VZ
    20 50 24,9 8 50
    1017 EDERPLAN 17 VZ 17 50 24,9 8 48
    1012 EDERPLAN 12 VZ 12 50 24,9 8 64
    1010 EDERPLAN 10 VZ 10 50 24,9 8 80

    Ziegelhöhe 20

    1720 EDERPLAN 17 VZ Höhe 20 17 50 19,9 10 60
    1220 EDERPLAN 12 VZ Höhe 20 12 50 19,9 10 80
    EDERPLAN 20 VZ
    1020 - EDERPLAN 20 VZ
    EDERPLAN 17 VZ
    1017 - EDERPLAN 17 VZ
    EDERPLAN 12 VZ
    1012 - EDERPLAN 12 VZ
    EDERPLAN 10 VZ
    1010 - EDERPLAN 10 VZ
     
     

    VERARBEITUNG PLANZIEGEL

    Das beste natürliche Mauerwerk verdient auch die beste Verarbeitung. Bei EDER Planziegel ist die Ober- und Unterseite hundertstel Millimeter genau plangeschliffen. Verarbeitet werden sie mit natürlichem Planziegelmörtel - das spart bis zu 90 % herkömmlichen Mörtel, 1/3 Arbeitszeit und wirkt sich positiv auf die Wärmedämmeigenschaften der fertigen Wand aus.

     

     

    1 EDER Planziegelmörtel - 2 Verarbeitungsvarianten

     

    Planziegelmörtel besteht aus den natürlichen Komponenten Portlandzement und Kalkfeinsand und kann in zwei Verfahren angewendet werden:

     

    • als Dünnbettmörtel
      Der Mörtel bleibt nur auf den Ziegelstegen haften.

    • als Deckelmörtel
      Der Mörtel wird deckelnd mittels Deckelmörtelrolle aufgetragen und legt sich dabei wie ein Band zwischen die Ziegelreihen.

     

     

    Wir empfehlen aufgrund der herausragenden Verbesserung aller relevanten Mauerwerkseigenschaften, das Außenmauerwerk mit Planziegel mit Deckelmörtel zu verarbeiten. Beim Innenmauerwerk ist das Dünnbettmörtelverfahren völlig ausreichend.

     

     

    Vorteile des Deckelmörtelverfahrens:

     

    • Lasteintragung von oben gleichmäßig über die gesamte Mauerstärke verteilt
    • einzelne Ziegelscharen werden kraftschlüssig miteinander verbunden
    • durchgehender Mörtelfilm wird gebildet, der die Kammern der einzelnen Ziegeln verschließt
    • auch bei heißen Temperaturen und Wind eine langandauernde Verarbeitbarkeit und eine perfekte Haftung.

     

    Seine Eigenschaften bilden die Grundlage für eine luftdichte Gebäudehülle.

     

    Egal ob im Dünnbettmörtel-  oder im Deckelmörtelverfahren gemauert wird, es wird derselbe Mörtel, nur in anderer Menge, geliefert.

    durchgehend geschlossene Mörtelfuge
    sauberes Planziegelmauerwerk

    EDER Planziegel - einfach schnell gesetzt

     

    Mit EDER Planziegel ist das Aufmauern eine leichte Sache: