Presse, Pressebericht, Pressekontakt, Presseofotos, Pressemappe

Wohnbauabend 2.0 bringt eine neue Dimension der Bauberatung

Moderator Alexander Hofer, ORF mit Initiator Prokurist Alois Traunwieser, Ziegelwerk Eder (v. li. n. re.)
Alois Traunwieser, Prokurist Ziegelwerk Eder, Thomas Eder, Gesellschafter der Firmengruppe Eder (v. li. n. re.)
Moderator Alexander Hofer, ORF, Prokurist Alois Traunwieser, Ziegelwerk Eder, Thomas Eder, Gesellschafter der Firmengruppe Eder (v. li. n. re.)

Baufamilien, die sich schon immer ihren eigenen Wohntraum verwirkli-chen wollten und eine optimale Beratung bei allen Fragen rund um das Hausbauen brauchen, sind beim neuen Eder Baudialog richtig. Bei die-sen Veranstaltungen vor Ort erhalten die zukünftigen Hausbauer Baufachwissen aus erster Hand. Unterstützt werden die Bauexperten dabei vom OÖ Energiesparverband. Die Tour startet am 23.10. 2014 in Ried im Innkreis, weitere Stationen sind Grieskirchen (30.10.), Vöcklabruck (13.11.), Schärding (27.11.), Pregarten (14.01) und Braunau (29.01). Alle interessierten TeilnehmerInnen können Ihre Fragen schon im Vorfeld auf der Webseite www.eder.co.at stellen.

 

Klare und kompetente Beantwortung komplexer Wohnbaufragen

Die Firma Eder bestreitet mit seinem Baudialog völlig neue Wege. Die Bauberater des Unternehmens wollen genau wissen, welche Fragen den Baufamilien unter den Nägel brennen. Moderator Alexander Hofer schlüpft dabei in die Rolle des Häuslbauers und stellt an die Experten des OÖ Energiesparverbandes und von Eder die Fragen, welche die BesucherInnen bereits bei ihrer Anmeldung auf der Webseite www.eder.co.at/baudialog gestellt haben. Behandelt werden Themen wie Mauerwerk, Gebäudehülle, Keller, Haustechnik, energiesparendes Bauen und OÖ. Wohnbauförderung. „Es ist unser Ziel, kurze und klare Antworten auch auf komplexe Fragen unter Einhaltung strenger Zeitlimits zu erhalten“, betont Gesellschafter Thomas Eder.

 

Wohnbauberatung vor Ort

„Seit Jahren beraten wir Baufamilien auf Fachmessen. Dabei haben wir die Erfahrung gemacht, dass jede Zeit und jede Region ihre ganz speziellen Fragestellungen zum Thema Bauen hat. Mit unserem neuen Format wollen wir gezielt Bauinteressierte ansprechen, die ganz zu Beginn der Bauentscheidung stehen und ihnen Antworten und damit Sicherheit geben, ihren Wohntraum zu verwirklichen“, so Initiator Alois Traunwieser, Prokurist Ziegelwerk Eder. Ziel sind kurze, interessante Statements zu den brennendsten Fragen der Baufamilien und die Information über die sinnvolle weitere Vorgehensweise. Baufachwissen wird damit für jeden verständlich vermittelt.

 

Die Baudialoge finden an folgenden Terminen statt:

Ried im Innkreis: Donnerstag, 23.10.2014, 20.00 Uhr, Sparkassen Stadtsaal

Grieskirchen: Donnerstag, 30.10 2014, 20.00 Uhr, Manglburg

Vöcklabruck: Donnerstag, 13.11 2014, 20.00 Uhr, Musikschule

Schärding: Donnerstag, 27.11 2014, 20.00 Uhr, Kubinsaal

Pregarten: Mittwoch, 14.01 2015, 20.00 Uhr, Kulturhaus Bruckmühle

Braunau: Donnerstag, 29.01.2015, 20.00 Uhr, Schloss Ranshofen

Unter den Einsendungen werden jeweils die Top 6 Fragen im Expertentalk beantwortet. Im Anschluss an die Fragerunde haben die Häuslbauer die Möglichkeit bei drei Beratungsstationen zu den Themen Gebäudehülle, Haustechnik und Wohnbauförderung/Energieausweis vertiefend nachzufragen.