08.03.2010

EDERPLAN XP TRIONIC auf der Energiesparmesse

Neues 50 cm Ziegelmauerwerk noch energiesparender, fester und leichter zu verarbeiten!

Hochwärmedämmend, langlebig und sicher soll das Außenmauerwerk sein. Das Ziegelwerk EDER fühlt sich in seinen Produktentwicklungen diesen Anforderungen verpflichtet. In Wels nutzten Bauinteressenten und zukünftige Häuslbauer den Beratungsservice der Firma EDER. Die neue Planziegelgeneration präsentierte sich: noch wärmedämmender, noch fester und noch einfacher zu verarbeiten.

Mit einem Wärmedämmwert von U = 0,15 ist das Mauerwerk aus dem Ederplan XP 50 TRIONIC das am besten wärmedämmende einschalige Ziegelmauerwerk auf dem heimischen Markt. Mit deckelndem Planziegelmörtel vermauert weist die Gebäudehülle aus dem Ederplan XP TRIONIC eine besonders hohe Wandfestigkeit und Luftdichtheit auf. Damit ist er der ideale Baustoff für die Verwirklichung von Wohnträumen in der energiesparenden Niedrigstenergiebauweise und für den Einbau einer kontrollierten Wohnraumlüftung. Das 50 cm dicke Mauerwerk wirkt durch seine hohe Speichermasse und die wohnliche Atmosphäre besonders angenehm. Breite Fensterbänke und ein ausgeglichenes, gesundes Raumklima geben den BewohnerInnen ein behagliches Wohngefühl und Sicherheit.

Zur leichteren Verarbeitung hat der Ziegel ein neues Format bekommen. Mit einer Höhe von 20 cm ist er um fast 25 % leichter als ein gängiger 50er Ziegel und damit wesentlich einfacher und schneller gesetzt. Durch eine anschauliche Produktpräsentation und die Schaubaustelle mit Vorführmaurer konnten sich die MessebesucherInnen von der einfachen Verarbeitung und der Qualität der Gebäudehülle überzeugen.

Daneben wurden Ziegel in allen gängigen Formaten mit den empfehlenswerten Bauanschlüssen, die EDER Ziegeldecken und der hoch qualitative EDER Keller ausgestellt. Erstmals bestand auch die Möglichkeit sich sofort ein Keller-Angebot ausrechnen zu lassen.

EDER FilmDas erwartete Sie auf der Energiesparmesse


EDER FilmLive von der Messe



Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*

*


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*